Die E-Mail

Diese E-Mail war höchst seltsam. John, der sonst als Ruhepol der Firma eigentlich für sein besonnenes Handeln bekannt war, war in heller Aufregung. Gregs Account war nach dessen plötzlichen Tod versiegelt worden. Und nun hatte John diese seltsame E-Mail mit seinem Absender vorgefunden. Der Text bestand nur aus den Worten „Es geht mir gut“. John war sich sicher, daß es keine Fälschung war. Und nur Greg kannte sein Paßwort. Noch während John über eine sinnvolle Erklärung nachsann, die es durchaus geben konnte – die Hacker werden ja immer raffinierter – meinte er, Gregs Silhouette vor seinen Augen zu sehen. Ihm war, als ob Greg ihm lächelnd zuwinkte. Als er genauer hinsah, war die Erscheinung nicht mehr zu sehen. Doch irgendwie wußte John jetzt, daß Greg die Wahrheit gesagt hatte. Es ging ihm gut…

Leave a Reply